Babettes Fest

Veröffentlicht am
15 Oktober 2020
Maike Groeneveld

Babettes Fest (Babettes gaestebud, Regie: Gabriel Axel, 1986; nach einer Novelle von Tania Blixen): Dies ist einer meiner Lieblingsfilme.

Für alle, die ihn noch nicht kennen. Lasst euch nicht abschrecken von den düsteren Bildern und freudlosen Gesichtern am Anfang. Das ändert sich sobald die Französin Babette (Stéphane Audran) für die nicht an Genuss gewöhnten Pietisten an den rauen Küsten Jütlands kocht. Der Film zeigt, welche verzaubernde Wirkung ein großzügiges und mit viel Liebe zubereitetes Essen haben kann. Köstlich: Die Szene nach dem Festmahl.

Babettes Fest

15. Oktober 2020

Schöner kann man Apfelgenuss nicht beschreiben!

13. Oktober 2020

Herbstbild (Gedicht)

13. Oktober 2020

Anschrift

Dr. oec. troph. Maike Groeneveld
Praxis für Ernährungsberatung
Kaiserstraße 99
53113 Bonn

Telefon: 0228 / 90 91 93 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 09.00 - 12.00 Uhr
Di. und Do.: 14.00 - 17.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.

Auf Wunsch auch gerne außerhalb der regulären Öffnungszeiten.

© 2020 Copyright Maike Groeneveld • Designed by NetQuake

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.